18.03.2019

Im März 2019 waren 108'164 Menschen im Niemandsland zwischen Afrin und Aleppo, der "Shahba Region" als Flüchtlingeregistriert. 5355 sind Menschen aus der Region selbst, welche ihre Dörfer in den letzten Jahren aufgrund der diversen bewaffneten Konflikte nördlich von Aleppo verlassen mussten. 103'000 Personen, welche vor den Angriffen der türkischen Truppen und ihren verbündeten islamistischen Mili...

07.02.2019

Mitte Januar 2018 hat die Türkei den lange befürchteten Angriff auf die rund 2000 km² grosse Region Afrin gestartet. Allein am ersten Tag waren 72 türkische Kampfjets an den Angriffen beteiligt. Zu den Bodentruppen der türkischen Armee gehören nicht nur die mit ihr verbündeten islamistischen syrischen Milizen (u.a. ehemalige Al-Qaida und IS Kämpfer), sondern auch türkische Soldaten, beispielsweise...

30.07.2018

In Fafin (Fafeen), in der Region Tal Refaat - auch Shehba genannt, rund 20 km nördlich von Aleppo bauen ein Teil der Ärzt*innen vom Spital Afrin, welches im März 2018 von der türkischen Luftwaffe komplett zerstört wurde, ein neues ziviles Krankenhauses.

Die ÄrztInnen des ehemaligen Krankenhauses in Afrin konnten einige Dinge retten und auf der Flucht nach Sheba mitbringen. Aber auch für dieses Proj...

Please reload

© 2020 OpenEyes / Datenschutz

OpenEyes Balkanroute :::  Bern ::: PC: 61-499563-0

  • email
  • Twitter - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis

Unitu contro la Fortezza Europa /// Unite against Fortress Europe /// Yêkîtiya lî hemberi dîvaren Ewrupa

Juntxs contra la Fortaleza Europa /// Gemeinsam gegen die Festung Europa /// Avrupa’nın kalelerine karşı birlik /// Uni.e.s contre la forteresse Europe